Samsung Smartwatch Getriebe: Getriebe 3 - Was von ihm erwarten?

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.

Seit dem Start Samsung Gear im September 2013, hat das koreanische Unternehmen sechs weitere Geräte hinzugefügt, und dazu gehört auch die Android-Wear-Version, das neue Getriebe S mit 3G-Fähigkeiten und der Gear Live.

Leitfaden für Getriebe: Was Samsung Smartwatch besten zu Ihnen passt?

Samsung-Fans sind gespannt, was das Unternehmen geplant mit Getriebe S 2, Getriebe Fit 2 und Getriebe 3.

Das bevorzugte Betriebssystem

Galaxy Getriebe, das erste Getriebe Uhr, unterstützt eine angepasste Version von Android.

Gear 2 und Gear 2 Neo auf der Tizen Plattform ausgeführt wird, und das neue Getriebe S wird auf sie als gut laufen. Google auch im Smartwatch Rennen bekam und veröffentlicht Android-Abnutzung, so dass die nächste Frage wird sein, ob die kommenden Getriebe auf Android oder nicht führen?

Entwicklung Tizen nahm Samsung eine Menge Zeit und Mühe, und das Unternehmen hofft, dass dieses Betriebsystem wird ein würdiger Konkurrent für Android sein. Im Moment der zweiten Generation Getriebe Uhren sind die einzigen, die mit dem Betriebssystem, und es scheint, dass Samsung plant Release mehr Tizen betriebene Geräte.

Was ist mit kreisrunden Display?

Während die Menschen noch nicht die Gelegenheit zu testen, die neue Moto 360 kreisrunde Display bekommen, scheint es, dass rund konfrontiert smartwatches wird ein Schritt in die richtige Richtung sein. Samsung scheint der gleichen Meinung, so sah drei Prototypen zu sein, sieht es aus wie das Unternehmen gibt auf der quadratischen Form.

Während die Menschen können nicht auf Gerüchte und Patente stützen nur, bedeutet dies, dass Samsung ist zumindest die Planung, um einen anderen Winkel für zukünftige Entwürfe der Gear nähern. Allerdings Getriebe Fit 2 wird höchstwahrscheinlich die übliche gekrümmte OLED-Display.

Neues Jahr, neues USP

Jedes Getriebe Reihe von Uhren hatte eine spezifische Neu und einzigartig. Die erste Version hatte eine Kamera und ein Lautsprecher und der zweite hatte einen Fitness Können und eine Pulsuhr. Getriebe Fit hatte auch ein Herz-Monitor, so ist es für uns selbstverständlich zu erwarten, dass Getriebe Fit 2 und Getriebe 3 wird man als gut.

Aber was die Öffentlichkeit wirklich anstelle von neuen Features will, ist eine schlankere Version. Samsung beschlossen, für Gear 2 Neo und Gear Live lassen Sie die Kamera ein.

Durch die Verschlankung der Features, das Gerät möglicherweise Platz für eine größere Batterie oder zumindest haben, einen Teig, die länger als einen Tag dauern wird. Etwas, das die Öffentlichkeit wollen, wäre, wenn Samsung aufgeben wird auf der proprietären Ladestation und hoffentlich gehen drahtlosen und fügen Qi, was Moto 360 haben könnten.

Der Start der Samsungs neue Smartwatch

Samsung hat eine Tradition, einen großen Eindruck auf der IFA. Dieses Schaufenster Veranstaltung ist, wo die koreanische Unternehmen startet seine neue Galaxy Note phablet. Mit den Medien lädt Sie auf die ‘~Unpacked “Veranstaltung, die am 3. September festgelegt wurde gesendet, IFA 2014 schien der Trend fortsetzen.

Neben Samsung Galaxy Note 4, erwartet die Öffentlichkeit die Ankündigung eines neuen tragbares Gerät außer Getriebe S bereits Ende August vorgestellt. Samsungs Oculus Rift Headset verspricht eine virtuelle Realität zu behandeln.