Top Wahl in VR-Headsets

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.

Was in den 90er Jahren mehr oder weniger unmöglich zu erreichen ist heute noch zum Greifen nah.

Virtuelle Realität (VR) ist die neueste technologische Spielzeug auf dem Markt und mit der neuesten Zusatz von VR-Headsets noch in Arbeit, wir sind jetzt mit unglaublichen Möglichkeiten konfrontiert.

Obwohl diese Technologie noch relativ neu ist, können Sie schon wählen, aus welcher Entwickler Sie Ihre ersten VR-Kit erwerben möchten. Allerdings, wenn Sie nicht sicher sind, die aus verschiedenen Gründen sind, haben wir eine sinnvolle Liste von dem, was es bereits gibt, um mit der endgültigen Entscheidung helfen, zur Verfügung gestellt.

Die VR-Getriebe von Samsung

Es ist ein wenig seltsam zu denken, dass Samsung hat die Hände in die VR-Abteilung bekommen, aber nicht zu schnell, um beurteilen zu können!

Ihre Ausrüstung VR ist in erster Linie nur Ihre täglichen Galaxy Note 4 in Kombination mit einem Oculus Rift-basierten Gerät. Alles, was Sie tun müssen ist, legen Sie einfach die Anmerkung 4 zu einem Micro-USB-Dock vor den Linsen haben, dann werden Sie ein Split-VR-Auflösung von 1280 x 1440 (genau die Hälfte der Anmerkung 4 zu 2560 x 1440 Super AMOLED-Display) für jedes Auge haben . Die Bildwiederholfrequenz von 60 Hz und Sie haben auch eine 96 Grad-Ansicht.

$ 199 / £ 190, samsung.com

Das Rift von Oculus VR

Der Kickstarter für die VR Raserei wurde Oculus Rift von Palmer Luckey, eine 21-jährige Diplom-Ingenieur konzipiert.

Einfach zu installieren, ist alles was Sie tun müssen, stecken Sie das Rift in DVI und USB-Ports Ihres PCs. Das Headset wird dann verfolgen die Bewegungen des Kopfes, um eine genaue 3D-Bilder liefern. The Crescent Bay, die neuesten Rift Version ist mit 1080p Full HD-Grafik und 360-Grad-Perspektive zusammen mit einer weiter fortgeschrittenen Kopf-Tracking-System ausgestattet.

350 $, oculusvr.com

Die HoloLens von Microsoft

Microsofts HoloLens wird die Nachricht niemand erwartet. Dieses Gerät erzeugt eine Mischung aus virtuellen und erweiterten Realität, die Ihnen die Möglichkeit, sich über den Alltag und Spiele spielen zur gleichen Zeit zu gehen.

Es ist batteriebetrieben, hat eine 120-Grad-Sichtfeld und läuft unter Windows 10-System, wodurch keine Verbindung zu Ihrem PC erforderlich ist.

Allerdings rechnen wir nicht mit diesem Gerät bis zum Jahr 2016.

$ TBC, microsoft.com

Das Morpheus Projekt von Sony

Vorgesehen als einfache ‘bis R & E-Projekt “nach Jim Ryan, Leiter der europäischen PlayStation, Sony VR Headset Morpheus hat 1080p für jedes Auge, aber eine 90-Grad-Sichtfeld.

Es gibt kein Wort noch, wann es erscheinen wird.

$ TBC, sony.com

VR One von Carl Zeiss

Während Samsung Getriebe VR ist auf Anmerkung 4 arbeitet Zeiss VR One mit jedem iOS und Android-Gerät zwischen 4,7 und 5,2 Zoll.

Es kommt mit einem Bild und YouTube freundlichen Media-Player sowie ein AR-App für Augmented Erfahrungen. Seine Open-Source-SDK Unity3D verspricht zukünftige Entwicklungen.

$ 99, oneteamus.org

Glyph von Avegant

Die neuesten VR-Headset von Avegant ist viel mehr schlanke und kleiner als seine Vorgänger. Die Glyphe verwendet eine Reihe von Mikrospiegeln, um Bilder direkt in der Netzhaut reflektiert, Ihre Augen genießen ein noch 1280 x 720 trotz seiner 45-Grad-Blick flog.

499 $, avegant.com (Herbst 2015)

OSVR von Razer

Auch wenn Razer VR-Headset ist unvergleichbar mit Oculus Rift, Projekt Morpheus oder Samsung Getriebe VR, es ist ‘~open Quelle “könnte ein Spiel-Wechsler, wenn und wann es im Handel erhältlich ist.

199,99 $, razerzone.com

Google Pappe

Wenn Google angekündigt, dass ihre Version eines VR-Headset ist einfach gesagt das Smartphone in einem Karton, die Sie dann an den Kopf schnallen, eine Menge Leute dachten, es war ein Witz.

Aber der Witz war auf uns, weil es wirklich funktioniert, wie, wie Sie Ihr Smartphone allein verfügt über alle notwendigen Kreiselsensoren und Ortungssysteme für Kopfbewegung-Tracking gesehen. Es ist niedrigen Preis könnte die VR-Welt für fast jeden zu öffnen.

24,95 $, dodocase.com

Der Archos VR Headset

Ähnlich wie bei Google Pappe, kündigte die Oktober Archos VR Headset funktioniert mit jedem 6-Zoll (oder niedriger) Smartphone und ist iOS, Windows Phone Andriod und freundlich.

$ 29.99 / Â £ 24,99, archos.com