Nokias neue 29 $ Lumia und die Low-Cost-Preis

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.

Auf der CES 2015 vorgestellt Nokia einen brandneuen preiswerten Handy, das dazu bestimmt ist, Standard-Internet und Telefon-Optionen für Kunden, die Low-Budget in aufstrebenden Märkten haben zu steigern. Das Nokia 215 ist ein einfaches Gerät, mit einem 2,4-Zoll-Bildschirm, 0,3-Megapixel-Kamera, 320 × 240 Pixel-Display und Dual-SIM-Funktion für Länder, in denen sie regelmäßig mehr als eine Netzwerkanbieter zu verwenden. Das Gerät verfügt auch über Bluetooth-Konnektivität, AM / FM Radio, eine Taschenlampe und ein Bündel von s zur Auswahl.

Connectivity ist mit 2G-Netzen und wahrscheinlich WLAN beschränkt. Obwohl es sich um eine Funktion, Telefon, wird das Nokia 215 nur über den Opera Mini-Browser mit Facebook, Messenger, Twitter und Bing bieten Online-Anbindung. Diese sind standardmäßig im Telefon `s Speicher installiert.

Erste das Smartphone bar niedriger

Im Jahr 2010 bot eine Firma namens Maylong die ersten 129 Dollar Android-Tablets. Sie wurden durch Walgreens für 99 Dollar verkauft. So boten diese ersten zwei Android-Geräte schrecklichen Funktionalität, aber das war keine Überraschung, die aufgrund ihrer niedrigeren Preis. Heutzutage kann Android, Windows und Kindle Brand- Klasse Tabletten bei rund 100 Dollar gekauft werden und sie bieten bessere Erfahrung als die aus der Vergangenheit.

Das Nokia 215 ist nicht so außergewöhnlich wie eine moderne iPhone 6 oder Samsung Galaxy, aber sie bietet Features, die den Zielmärkten zu decken und ihnen passt mit Online-Funktionen, gehören: Telefone nicht so weit anzubieten. Grundsätzlich ist der Unterschied zwischen einem Feature-Phone und ein Smartphone war leicht zu verstehen. Ein Merkmal Telefon macht Anrufe und Griffe regelmäßigen Aufgaben. Ein Smartphone kann fast alles machen. So kann das Nokia 215 die neue beliebt sein, weil es preisgünstige und verfügt über Browser und Social Media Eigenschaften. Dies kann die Zukunft des Marktes: die Bereitstellung funktioneller Handys mit wenig Aufwand.

Bisher waren die Bemühungen um Telefone nach unten in dieser Preisklasse zu drücken waren seltsam. Als Beispiel haben wir Firefox OS-angetrieben durch Kunden als 2007-Technologie beschrieben, im Vergleich zu heute Intex Wolke FX. So wird geschätzt, dass Nokia 215 wird besser als das Telefon oder der Maylong Tablette aufgrund der Tatsache, dass andere Lumia Telefone sind gut angesehen. Feature-Handys wie das 215 kann die Zukunft der gemeinsamen Nutzung Telefon geworden, auch in entwickelten Märkten. Mit anderen Worten, versucht Nokia durch dieses neue Modell, alle Vorteile möglich bieten, wenn es um den Kauf eines Telefon wird: niedriger Preis, unterschiedliche Eigenschaften und Zugänglichkeit. Es ist, wie sie kombiniert eine Zukunft Telefon mit einem Smartphone.