Die Mini-8 Sofortige Film-Kamera von Fujifilm übernimmt seinen Konkurrenten

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.

Die neueste Version von Fuji, wenn es um Sofortbildkameras kommt, ist die Fuji Instax Mini 8. Wenn Sie waren nicht begeistert von Instax Mini Film bis jetzt, müssen Sie wissen, dass die Instax Mini 8 ist die kleinste es bekommen kann, die Größe hat Ihren Geldbeutel und es ist fast halb so groß wie die traditionelle Instax Film, aber es die gleichen Prozesse verwendet.

Nicht zu wissen, was sie von ihren Tests und Spezifikationen zu erwarten, wenn Sie in die Instax Mini Film sind Sie auf jeden Fall probieren Sie es aus.

Es wird ein verlässlicher Freund sein, wenn es um Veranstaltungen, wie Hochzeiten kommt. Es ist jedoch nicht unbedingt für professionelle Anwendungen empfohlen, wenn man bedenkt, dass es ein kleines Format hat, aber es ist großartig für Spaß.

Wie zu verwenden und zu kontrollieren?

Das Design der neuen Kamera ist ein bisschen anders als das, was man normalerweise erwarten würde. Üblicherweise wird eine Fuji-Kamera (aber es ist das gleiche für Polaroid auch) hat einen Ein / Ausschalten Flash-Taste und eine Blende, und das ist es. Auch wenn diese Kamera nicht über die Blitz-Taste, die manchmal ein Problem sein könnte, hat es eine Menge anderer Belichtungsoptionen, die Sie manuell einstellen können. Schalten Sie die Kamera durch Drücken der Schalter, der in der Nähe der Linse gesetzt und stellen Sie die Belichtung. Sie schalten Sie die Kamera durch Drücken der Linsenzoomen. Nachdem Sie auf dieses Modell zu gewöhnen, werden Sie feststellen, es ist ziemlich einfach zu bedienen.

Das Merkwürdige an der Steuerung der Kamera ist die Tatsache, dass es den Sucher auf der rechten Seite der Kamera, die das Gegenteil von allen anderen Kameras auf dem Markt ist, hat. Dies wird in der Regel auf der linken Seite oder der Spitzen angeordnet ist, auf der Mitte. Sie können einen Trick anwenden, um Ihr Gedächtnis über die richtige Positionierung gerecht zu werden, und das ist, um die Kamera gegen den Uhrzeigersinn drehen, so dass Sie die Taste an der richtigen Stelle haben. Aber das Problem ist, dass, als Sie werden gezwungen sein, alle Ihre Fotos im Querformat zu nehmen.

Objektiv

Das Objektiv des neuen Instax Mini 8 sind 600mm breit gewinkelt, mit einer stabilen Fokusbereich von 6 Metern, dass es geht bis zum Horizont. Die Linsen scheinen gut, scharf, qualitative zu sein, aber die Probleme auftreten, wenn Sie versuchen, Objekte, die in Ihrer Nähe sind, konzentrieren werden.

Über Verzerrungen gibt es nicht viel zu sagen: Es ist eine sehr subtile Verzerrung, auch wenn Sie Bilder von einfachen Objekten / Wänden zu nehmen.

Belichtung

Anders als alle anderen Sofortbildkameras, die eine automatische Belichtungseinstellung haben, hat das Fuji Instax Mini 8 eine manuelle. Es gibt Ihnen auch Vorschläge, auf dem Niveau der vier Sie verwenden sollten. Das Seltsame ist, dass in der Regel Kameras haben dieses Risiko Erkennung innerhalb, so dass die manuelle Auswahl fügt einen zusätzlichen Schritt beim Aufnehmen eines Fotos.

Bau-Qualität

Wie zuvor erwähnt, ist die Größe der Kamera sehr klein, im Gegensatz zu den 210 zum Beispiel. Der Vorteil ist, dass man leicht tragen es in einer großen Manteltasche herum. Die Kamera benötigt zwei AA-Batterien.

Eines der schönsten Dinge über die Mini Sofortbildkamera ist, dass es in vielen schönen Pastell s kommt.

Schlussfolgerungen

Das Fuji Instax Mini 8 hat eine tolle Optik und genau das tut, was es tun soll. Sie können es verwenden gut für jede Party, Veranstaltung oder Hochzeit.