Lenovo P90 wird mit Intels 64-Bit-Atom ausgestattet werden

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.

Seit einigen Jahren hat Lenovo eine der Intel`s starke Partner in der Handy-Geschäft. So hat das Unternehmen verschiedene Atom-basierten Geräten, die wieder auf die ursprüngliche Medfield SoC gehen freigesetzt. In diesem Jahr stellt keine Ausnahme, da Lenovo angekündigt, seine alle brandneuen P90-Telefon, das gesagt wird, um das erste Smartphone, das Intel`s 64-Bit-Atom verwendet werden.

Intel hat sich kontinuierlich neue Lieferung von Cherry Trail Geräte, die auf 14 nm-Technologie bekannt gegeben. Lenovo verwendet die Firma `22-nm-Silizium für diese Bemühungen. Die 22-nm-SoC Z3560 ist das Herzstück der P90 und ist auf Intel`s Moorefield Design entfernt. Es ist mit einem Quad-Core-CPU und einem Burst-Takt von bis zu 1,83 GHz ausgestattet. Die GPU ist auf Imagination Technologies G6430, die die gleichen GPU, die iPhone 5S hat innen gelegt. Das ist mehr als genug für viele Aufgaben und Mobile-Gaming.

Der P90 wird eine 5,5-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 1920x1080p mit 400 PPI. Es wird mit einer Unterstützung für die Fünf-Finger-Multi-Touch, 2 GB RAM und 32 GB internen Speicher ausgestattet werden. Die Batterie der P90s wird eine große 4000 mAh, die deutlich größer ist als die Batterie auf Geräten wie iPhone 6 Plus, die um 3000 mAH gehen können.

Das Gerät muss Android 4.4 KitKat und es wird gesagt, dass es auf Android 5.0 Upgrade irgendwann in der Zukunft zu arbeiten. Lenovo will dieses Gerät in Richtung der Unternehmensbereich als regelmäßige Konsumenten richten. Dies ist das Hauptargument für die Marke neue Batterie, weil mit 4000 mAH das Telefon in der Lage, mit den ganzen Tag mit Leistung zu halten.

Mit anderen Worten, können wir erstaunt über die Tatsache, dass Intel`s Tablette Silizium zeigt sich in einem Telefon gab. Diese neuen Geräte arbeiten mit Intel`s XMM7260 Modem verbunden werden, und es wird nicht auf den US-Märkten erhältlich. Dies stellt die wiederkehrende Problem der Intel: ohne OEM und Stützträger, der Kampf ein High-End-Gerät für die Kundenverbrauch in den Staaten haben im Grunde vereitelt zu erreichen.

So gewannen `t das Problem der Leistung sein. Die Quad-Core-Bay Trail mit Imagination Technologies ist für ein Smartphone schneller genug und die XMM7260 stellt ein fortgeschrittenes 4G-Modem. Der Erfolg dieses Telefon wird durch Stromverbrauch, Verfügbarkeit und Preis, die lästig sein, da Lenovo plant nicht, um es in den US-Markt verkaufen wird geführt werden.