Das Motorola Surfboard SB6183

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.

Der Erfolg von Motorola SB 6121 und SB6141 führte zur Erscheinung der aktualisierten Version von denen. Das Motorola Surfboard SB6183 stellt das neueste in der 600-Serie Kabelmodem-Leitung von Arris angeboten. Dies wird sicherlich derjenige, der die immer höheren Anforderungen für die persönliche Multimedia-Erlebnis bei superschnellen Breitbandgeschwindigkeit zu erfüllen sein wird.

Mit anderen Worten ermöglicht es Ihnen, HD-Videos streamen, Online-Games spielen, machen Online-Shopping, große Dateien herunterladen, Arbeit, bekommen hochwertige VoIP-Anrufe, Videokonferenzen starten und führen Peer-to-Peer-Netzwerkanwendungen.

Wie kann man tatsächlich diese Geschwindigkeit von der SB6183 bekommen?

Die Antwort ist DOCSIS und vor allem die aktuellen DOCSIS 3.0-Technologie. DOCSIS steht für Daten über Kabel-Service-Schnittstellenspezifikation und stellt den internationalen Standard, um High-Speed-Datenübertragungsmodus für bestehende Kabelfernsehen (CATV) Geräte gewährleisten soll. Durch den Einsatz des DOCSIS 3.0 kann die Motorola Surfboard SB6183 Sie bis zu sechzehn Downstream-Kanäle und vier Upstream-Kanäle.

Wie wird die Verbindung der Kanäle zu helfen?

Grundsätzlich hat jeder Datenkanal eine bestimmte Größe. Wenn Sie zwei Kanäle zu einem einzigen Breitbandleitung zu verbinden, wird der Kanal größer als diese beiden Sie kombiniert sein. Dies ist der Fall für die Arris Motorola SB6183. Es verfügt über 16 gebunden Download-Kanäle, die Sie bieten die Möglichkeit, bis zu 686 MBps für Ihre Downloads zu bekommen. Weitere Daten können über den größeren Kanal zu einer Zeit als die kleineren kommen. Wie auch immer, wird die Upload-Geschwindigkeit 131 MBps jederzeit sein.

Das Surfboard SB6183 funktioniert nur auf Kabel, so dass vor dem Kauf sicherstellen, dass Sie auf Kabel sind. Für die USA shouldn ein Problem sein, da die meisten der Häuser sind für Kabel verdrahtet, aber diejenigen von außerhalb der USA, sollte zunächst prüfen. Danach sollten Sie auch prüfen, welche Art von Breitband-Paket, Sie werden immer von Ihrem Diensteanbieter.

Gibt es in Ihrem Breitband-Paket bieten Ihnen diese Art von Durch?

Die wichtigste Frage, die Sie stellen sollten, ist, wenn der Träger in Ihrer Nähe können diese Art von Durchsatz bieten. In bestimmten Bereichen kann es einige technische Probleme Ihres Providers sollte darauf achten, wenn es um diese Art von Durchsatz anbieten will zu nehmen. Als ein Beispiel, mit Time Warner Cable (TWC), sollten Sie zumindest für ihre 300/20 MBps ultimative Plan entscheiden. Sie sollten auch bedenken, dass es verschiedene Bereiche von TWC abgedeckt, die noch arbeiten auf 4 × 1-Bindung.

Also, wenn Sie in einer jener Bereiche, die nicht bieten können Sie die Breitband Sie leben, werden Sie unnötig Geld auf der Motorola Surfboard SB6183 verbringen, wenn Sie denken, dass Sie zusätzliche Geschwindigkeit zu bekommen. Bevor Sie kaufen sollten Sie überprüfen, ob Ihr Provider kann Ihnen diese Art von Durchsatz.

Für die Zukunft kann das Motorola SB6183 als sehr hilfreich erweisen, weil es wird geschätzt, dass ein höherer Durchsatz wird wegen der intensiven Video-Streaming, Multimedia-Inhalte, interaktive Online-Spiele, große Datei-Downloads usw. benötigt Wenn dies der Fall sein wird, als die Motorola SB6141 kann kostengünstiger erweisen, eine enorme Investition. Ein Kabelmodem wie das Motorola veröffentlicht wird perfekt für höhere Breitbandanforderungen sein.