Einzelheiten über das Apple-Uhr - Teil 2

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.

1. Das Apple-Uhr – ein Standard-Edition, die ein Gehäuse aus Edelstahl hat. Sie können eine der drei Arten von Lederbändern, ein Gliederarmband oder einem gewebten Metallbügel haben.

Die äußerst qualitative Lederriemen kommt von der Moderne Schnalle, einer Französisch Gerberei.

Dort finden Sie auch die Standard-Apple-Uhr mit einem High-Tech-Variante des Sport Band, die sehr widerstandsfähig, aber mit einer glatten und leichten Look. Sie können es auf beiden weiß oder schwarz zu finden.

2. Apple-Uhr-Sport ist die Feuerzeuge Version der Uhr, mit einem silbernen oder grauen Raum Abgang. Das Glas ist nicht mehr der Saphir, aber es ein Ion-X Glas, das es stärker macht hat. Der Vorteil einer Sportuhr ist die Tatsache, dass es mit 40% Feuerzeuge.

Außerdem kommen die Bänder in verschiedenen s, weiß, blau, grün, pink oder schwarz.

3. Apfelruhr Edition – Wie Sie wahrscheinlich herausgefunden das ist die Luxusausgabe. Natürlich, wenn Sie planen, das Apple Ruhr Edition kaufen sollten Sie bereit, viel Geld auszugeben. Es gibt sechs Modelle, die Sie wählen können, jeder von ihnen mit einer 18-karätigen Goldgehäuse.

Die Typen, die Sie finden können, sind: eine gelbe goldene Uhr mit einem hellroten Gurt im 33mmsize, eine Rose Gold mit einem weißen Gurt sowohl für 38 mm und 42 mm Uhren, und eine einzigartige Gelbgold mit dunkelblauer Gurt für die 42mm ein.

Sie sollten wissen, über das Apple-Uhr, das ist, hat ein neues Betriebssystem für sich – wäre es nicht war eine gute Idee, nur bewegen Sie den iOS in den Apple-Uhr so ​​das Team, dass die Entwicklung der Uhr kam mit einem neuen weichen gewesen dass derzeit genannt beobachten OS.

Die unerwartete Entscheidung von Apple beobachten war, es nicht zu machen, wie jeder erwartet, mit Touchscreen, aber zu machen, ist analog. Und Sie werden in der Lage, es mit etwas, das Sony Mobile Pointer ähnelt steuern.

Sie können auch ändern und das Gesicht Ihres Apple-Watch. Sie können Ihr eigenes Schema und die Details und Funktionen, die Sie in erster Linie den Zugang benötigen holen. Sie haben auch eine schöne Live Wallpaper.

Wenn es um Handy-Benachrichtigungen kommt – Apple nicht machte die Ankündigung der Möglichkeit, Ihre Uhr mit dem iPhone verbinden, aber eine Bluetooth-Verbindung ist wohl unverzichtbar.

Sie erhalten die Benachrichtigungen per SMS, E-Mail oder sogar Telefonanrufe empfangen. Der Vorteil ist, dass Sie auch Ihre SMS-Nachrichten zu reagieren.

Wenn es um die Anrufe geht, werden Sie in der Lage, eine volle Stimme über den Lautsprecher zu verwenden.

Das Apple-Uhr ist auch ein Gesundheits Tracker, und es wird ein Herzfrequenzmessgerät eingebaut haben. Die gute Nachricht ist, dass Sie in der Lage, die Herzfrequenz, den Blutfluss und Pulsmesser.

Die ausschließlich Mangel der Uhr ist wahrscheinlich die Tatsache, dass sie nicht über ein GPS, Apfel, dass die Uhr der Wi-Fi und GPS-Daten von Ihrem iPhone zu benutzen. Es ist wahr, dass dies eine Akkulaufzeit Retter sein, aber das Problem ist, dass, wenn Sie schauen, um Ihre Aktivitäten zu überwachen, müssen Sie rund um Ihr Telefon mit Ihnen, um genaue Informationen zu erhalten tragen.

Der Digital-Touch ist die neue Facetime, oder mit anderen Worten, werden Sie in der Lage, mit den anderen Apple-Uhr-Benutzer kommunizieren.