Stoppen Sie gehen über Ihre Daten Grenze für Android-Geräte

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.

Es ist ziemlich einfach, eine sehr teure Telefonrechnung am Ende des Monats, einfach, indem Sie über Ihre Daten Zulage Grenze, wenn Sie entweder nicht über einen Vertrag mit unbegrenzter Daten oder Sie nicht finden sich in der Nähe eines Wi-Fi-Verbindung zu erhalten.

Wenn Sie sich entscheiden, einen Handy-Vertrag zu machen, stellen Sie sicher, annähern kann, wie viele Daten Sie benötigen. Dies kann sehr einfach durch einen Blick auf einige Ihrer Vergangenheit Telefonrechnungen, um zu sehen, wie viele Daten Sie in der Regel verwenden und dann im Hinterkopf, dass Sie vielleicht Ihr neues Handy mehr verwenden zu halten.

Die Datennutzung mehr erhöhen, wenn Sie 4G Funktion.

Ihr Telefon kann nicht nur Daten verbrauchen, wenn Sie überprüfen Ihre Facebook-Account oder das Ansehen von Videos auf YouTube, aber auch, wenn Sie mit bestimmten Anwendungen werden. Diese Anwendungen können im Hintergrund laufen und nutzen Ihre Daten, beispielsweise Ihre E-Mail mit den Servern auf neue Nachrichten zu bestimmten Zeiten zu überprüfen. App-Updates sind ein weiteres hervorragendes Beispiel, wie sie können eine Menge verbrauchen aus Daten. Google Play wird dies, indem Sie aktualisieren nur über eine WLAN-Verbindung helfen.

Es gibt auch gute Nachrichten für Android-Nutzer. Das Betriebssystem verfügt über Tools, mit denen Sie sehen, wenn Sie in der Nähe Ihres monatlichen Datenvolumen sind, und ein größeres Plus ist, dass Sie sich entscheiden können Ihre mobilen Datenverkehr.

Stellen Sie nur die Updates mit Wi-Fi-Verbindung

Es kann nicht einfacher sein. Alles, was Sie tun müssen ist, gehen Sie auf Google Play, tippen Sie auf den Bildschirm, in dem die drei horizontalen Linien, und tippen Sie auf Einstellungen. Dort finden Sie Allgemein zu finden und wählen Sie Auto-Update und dann alles, was Sie tun müssen ist, wählen Sie “Auto-Update-Anwendungen nur über Wi-Fi”.

Die vollständige Nutzung Ihrer Daten mobil “” Erfahren Sie, wie um sie auszuschalten

So schalten Sie Ihre mobile Datenverbindung alles, was Sie tun müssen ist, gehen Sie auf “œSettings”, tippen Sie auf Datennutzung und schalten Sie die Mobile Daten von EIN nach AUS.

Auch wenn Sie das Gerät ausschalten Sie mobile Datenverbindung Sie sind immer noch in der Lage, im Internet zu surfen und nutzen Sie Ihre Apps, wie Sie es normalerweise tun, wenn Sie zu einem Wi-Fi-Netzwerk zu verbinden.

Begrenzen Sie die Datennutzung auf Ihrem Android-Gerät

Es ist möglich, eine bestimmte Grenze gesetzt für Ihr Android-Gerät, um mehr als einen Monat zu verwenden und erhalten eine Benachrichtigung, die Ihnen sagen, wenn Sie nahe an Ihr Limit sind. Alles, was Sie tun müssen ist, bekam wieder, Datum Verwendung “~Settings ‘, dann alles, was Sie tun müssen, ist, um sicherzustellen, dass Ihre monatlichen Nutzungszyklen wird mit der von Ihrem Vertrag übereinstimmen.

Wenn Sie in der Datennutzung zu gehen, wird eine große Grafik zeigen Ihnen Informationen über die Daten, die Sie im Laufe des Monats verwendet haben. Von dort können Sie eine maximale Datenmenge und wann Android, um eine Warnung zu senden, wenn Sie in der Nähe, es sind eingestellt. Die beiden horizontalen bares aus der Grafik wird Ihre Entscheidungen zu vertreten.

Minimieren Sie die mobile Datennutzung

Um die Datennutzung zu minimieren, können Sie in Ihre Anwendungen und deaktivieren Sie Hintergrunddaten zu gehen. Um dies zu tun, dass Sie auf Einstellungen, Datennutzung zu gehen und die Liste Ihrer Apps mit den Daten. Tippen Sie dann auf eine App und wählen Sie Schränken Sie Hintergrunddaten.